kulinarisches koblenz

Meine Mission des 19.11.2011: die Erkundung der Stadt Koblenz – zusammen mit zwei kollegialen Jägern und Sammlern. Zielsicher steuerten wir auf die Stadtmitte zu, fanden uns jedoch aufgrund einer verpassten Abfahrt nicht im Stadtkern, sondern unterhalb einer Burg wieder, die wir kurzerhand als neues Ziel definierten. Brav folgten wir der Beschilderung „Festung“, doch unsere Reise endete unverhofft an einer Vollsperrscheibe. Davor blieben wir stehen und zückten ohne vorherige Entscheidungsmatrix die Smartphones, um spontan einen Plan B auszuarbeiten. Als wir wieder aufblickten, schauten wir direkt in die Augen von Freund und Helfer, die wie aus dem Nichts in ihrem blauen Mobil auftauchten. Weiterlesen

Werbeanzeigen