naturhistorisches museum wien

Zugegeben, ich bin nicht wirklich ein Museumstyp, aber das Naturhistorische Museum in Wien ist eines der Museen, das ich unbedingt sehen wollte und eines der schönsten, das ich je gesehen habe. Mit seinen sagenhaften 30 Millionen Sammlungsobjekten ist es eines der bedeutendsten naturwissenschaftlichen Museen weltweit und eines der größten Museen in ganz Österreich. Hier findet man alles, das man sich an Tieren vorstellen kann – alles. Auch Tiere, die man gar nicht sehen will. Ich sag nur: Spinnen. Iiiieh!

Schon von außen ist das Naturhistorische Museum ein wahres Prachtstück.

Naturhistorisches Museum Wien

Naturhistorisches Museum Wien

Weiterlesen

Advertisements

lange nacht der museen

Ich bin nicht gerade als exzessiver Museumsgänger bekannt, aber es gibt Ausnahmen, so beispielsweise die ORF Lange Nacht der Museen am 5. Oktober 2013. Bereits zum 14. Mal initiiert der ORF (Österreichischer Rundfunk) diese Kulturveranstaltung – und allein in Wien öffnen 129 Museen und Kulturstätten zwischen 18.00-1.00 Uhr ihre Türen für Nachtschwärmer – zu einem unschlagbaren Preis von 13 Euro.

Im Vorfeld markiere ich mir einige Ziele in der Karte – allerdings weit weniger akribisch als erforderlich. Nach einem etwas unstrukturierten Start optimiere ich schließlich meine Route, sodass ich am Ende immerhin neun Stopps verzeichnen kann.

Weiterlesen