possierlicher piepmatz

Während ein Großteil der Tiere im Hochwildschutzpark Hunsrück – Rheinböllen ein episches Areal zum Herumtoben hat, hocken die Greifvögel angekettet auf einem Stämmchen und schauen traurig in die Botanik. Auch wenn das die wohl einzige Möglichkeit ist, diese schönen Tiere so ruhig zu porträtieren, stellt sich die Frage: Ist es das wert? Sollten die adretten Schnabelträger nicht auch ein großes Freigehege haben, in dem sie ihre Flügel ausbreiten und entspannte Runden drehen können?!

Der Rotmilan (Milvus milvus), auch Roter Milan, Gabelweihe oder Königsweihe genannt, ist eine etwa mäusebussardgroße Greifvogelart aus der Familie der Habichtartigen. (Quelle: Wikipedia)

Der Rotmilan (Milvus milvus), auch Roter Milan, Gabelweihe oder Königsweihe genannt, ist eine etwa mäusebussardgroße Greifvogelart aus der Familie der Habichtartigen. (Quelle: Wikipedia)

Weiterlesen

Advertisements

klatsch, ein pechvogel

Nach unserer exklusiven Führung über den Fox Glacier fahren wir durch literweise Regen weiter in Richtung Norden – nach Hokitika. Motiviert durch den rhythmischen Sound der Regentropfen, die euphorisch an die Scheiben trommeln, gönne ich mir in meiner Rolle als Beifahrer ein kleines Nickerchen. Kurz vor dem Ziel, als ich gerade genüsslich wieder zu mir komme, kracht es plötzlich. Die müden Äuglein werden – im wahrsten Sinne des Wortes – schlagartig zu Giganten und blicken weit aufgerissen um sich. Weiterlesen